Mit 7 Jahren habe ich in kleinen Nebenrollen Theater gespielt, dabei habe ich festgestellt, das mir das Schauspielern soviel Spass macht, das ich mehr darüber wissen wollte.

Meine Eltern haben meinen Traum Schauspieler zu werden immer unterstützt.

Seit drei Jahren bekomme ich Schauspielunterricht in der Hamburger Film-Schauspielschule New Talent. Dort bin ich von dem Schauspiellehrer Patrick Dreikauss unterrichtet worden.

 

Später wurde ich dann auch in die dazugehörige Schauspiel-Managementagentur New Talent als Nachwuchsdarsteller aufgenommen. So bekam ich Castingeinladungen vermittelt und wurde für einige Filmrollen besetzt - nun 2009 für die Hauptrolle in der Serie "Pfefferkörner".

Es macht mir sehr viel Spass bei dieser Produktion dabei zu sein, alles ist sehr familär und ich fühle mich total gut aufgehoben. Die Dreharbeiten sind super.

Glück hatte ich, das ich in einer guten seriösen Agentur bin. Leider gibt es viele, viele unseriöse Agenturen! Man muss sehr aufpassen und ich rate jedem ab Aufnahmegebühren, Jahresgebühren oder ähnliches zu bezahlen.

 

Julian Winterbach